Dienstag, 3. September 2013

3.9.13 Betriebsrentenkappung im Raubeinkapitalismus wiederum in Diskussion

3.9.13  Die Lufthansa nimmt Anlauf auf Vertragsuntreue: Aber, solange ein Unternehmen nicht akut vor der Insolvenz gerettet werden muss, besteht Bestandsschutz für bestehende Betriebsrenten. Hierzu gibt es Grundsatzurteile. Noch sind die Menschen über unser Rechtssystem vor dieser Spielart des Raubeinkapitalismus geschützt. Und, solange Aktionäre und Gesellschafter kräftig Dividende kassieren, sollte man sowieso nicht ans Fell altgedienter Beschäftigter. Verlässlichkeit in die Zukunft und Vertrauen auf Vertragstreue sind höchstes Gut in der Demokratie. Sei hinzugefügt, dass Betriebsrenten zwar unter niedrigen Zinsen leiden, im Gegenzug sonnen sich die Betriebe aber zugleich an entsprechend niedrigen Kreditzinsen. Aufkommender Neid ist sowieso der falsche Weg. Wolfgang Werkmeister, Buchautor, Eschborn


Über Ursachen und Auslöser von Krisen und seine möglichen Folgen nachzulesen im Buch : „ Raubeinkapitalismus, Finanzkrise, wohin führst du? „ von Wolfgang Werkmeister, bestellbar in jedem Buchgeschäft um die Ecke im 24-Stundenexpress über die „Libri-Datenbank“ oder im Onlinehandel unter www.Amazon.com oder www.Amazon.us : hier Eingabe „Finanzkrise“ im Ranking auf Spitzenplätzen), ebenfalls unter www.Amazon.de (dort auch in der Kategorie „Politikwissenschaften“ im Ranking an vorderster Stelle). Weitere Fundstellen in führenden Rankingpositionen unter der Kategorie „Finanzkrise“ : www.Thalia.de oder www.Buch.de. In deutschsprachiger Ausführung weltweit lieferbar.

Umfangreiche Blogs als aktualisierendes Begleitmaterial zur Krise geeignet besonders für Studenten und Schüler unter Google-Stichworteingabe „Raubeinkapitalismus Werkmeister“!

NEU: Jetzt auch als eBook für Kindle bei www.Amazon.com , www.Amazon.us , www.Amazon.co.jp   oder www.Amazon.de verfügbar!

Neueste R e z e n s i o n  siehe  www.literaturmarkt.info unter Kategorie „Medien & Gesellschaft“ Registerblatt 2 oder folgende!!!

Einfach und transparent geschrieben, fern ab von hochwissenschaftlichen Ansätzen, die von der breiten Bevölkerung eh nicht verstanden werden. Das Buch dient Schülern, Studenten, aber auch der breiten, wenig oder gar nicht geschulten Masse zum vernetzten Verstehen und letzten Endes zum Mitreden, wenn es um das richtige Kreuzchen an der Wahlurne oder in einer möglichen Volksabstimmung geht. Buchlesungen u. Vorstellung bei den wichtigsten internationalen Buchmessen in Frankfurt, Leipzig, Wien und London (hier intern. Lizenzhandel). Siehe besonders aber unter www.werkmeister-wolfgang.de , in diversen Presseveröffentlichungen, unter verschiedenen Blogs wie www.wordpress.com, www.amblog.de , www.blog.de , www.blogger.com ,  etc. und unter Google-Eingabe „ Raubeinkapitalismus, Finanzkrise, wohin führst du? „.