Dienstag, 21. Mai 2013

21.5.13 Haus- und Wohnraumfinanzierung, fast zum Nulltarif


21.5.13 Baufinanzierung, so billig wie noch nie. Grund ist die Finanzkrise, welche die Zentralbanken zur Geldschwemme und damit zu historisch niedrigen Zinsen getrieben hat. So gesehen gibt es absolute Gewinner in der Finanzkrise, jene, die vom Raubeinkapitalismus im Krisengeschehen profitieren. Ein Häuschen im Grünen oder der Kauf einer Eigentumswohnung sind billig wie nie. Eine perfekte Altersvorsorge ist die Anschaffung einer Immobilie obendrein. Und ein Schutz vor Inflation, die auf längere Sicht einmal über die Weltwirtschaft hereinstürzen könnte. Wer jetzt auf der richtigen Seite im Krisengeschehen investiert, steht im Vorteil. Verlierer der Krise hingegen sind die Sparer, jene die kaum noch Zinsen erwirtschaften, obendrauf noch Abgeltungssteuer abführen müssen und am Ende über die inflationäre Geldentwertung Monat für Monat Sparvermögen einbüßen. So gibt es im Leben immer 2 Seiten einer Medaille. Yin und Yang, Verlierer und Gewinner. Wolfgang Werkmeister, Buchautor, Eschborn