Freitag, 26. April 2013

26.4.13 Zusammenhalt der Europäer in Bedrängnis?


26.4.13 Europa wird vom Willen seiner Bürger zusammengehalten. Es ist schlecht, wenn diese im Raubeinkapitalismus täglich neu hören, dass ihre Spareinlagen in Gefahr sind und in den südlichen Staaten die Arbeitsplätze abbrechen. Nur eine gekonnte Sparpolitik mit bei Bedarf zwischengelagerten Wachstumsimpulsen kann Abhilfe schaffen. Deutschland hat es in der letzten Krise vorgemacht. Die Abwrackprämie hat die Konjunktur angestoßen und ein gelungenes Kurzarbeitersystem hat die Menschen in ihren Jobs gehalten. Sparen in guten Zeiten, Wachstumsimpulse setzen in den schlechten Zeiten. So läßt sich zumindest kurzfristig auch die Inflation bändigen. Solange, als Billigländer und günstige Internetangebote die Preise nicht ins Uferlose schießen lassen. Die überschüssigen Geldmengen freilich müssen bei stark anziehender Inflation wieder abgeschöpft werden. Dann ein Spagat. Wolfgang Werkmeister, Buchautor, Eschborn

 

Über Ursachen und Auslöser von Krisen und seine möglichen Folgen nachzulesen im Buch : „ Raubeinkapitalismus, Finanzkrise, wohin führst du? „ von Wolfgang Werkmeister, bestellbar in jedem Buchgeschäft um die Ecke im 24-Stundenexpress über die „Libri-Datenbank“ oder im Online-Handel bei  www.Thalia.de , www.Weltbild.de , www.Hugendubel.de (dort zu finden in „ALLE Kategorien“: hier Eingabe „Finanzkrise“ im Ranking auf Spitzenplätzen), ebenfalls unter www.Amazon.de (dort in der Kategorie „Politikwissenschaften“ im Ranking an vorderster Stelle). In deutschsprachiger Ausführung weltweit lieferbar.

Einfach und transparent geschrieben, fern ab von hochwissenschaftlichen Ansätzen, die von der breiten Bevölkerung eh nicht verstanden werden. Das Buch dient Schülern, Studenten, aber auch der breiten, wenig oder gar nicht geschulten Masse zum vernetzten Verstehen und letzten Endes zum Mitreden, wenn es um das richtige Kreuzchen an der Wahlurne oder in einer möglichen Volksabstimmung geht. Buchlesungen u. Vorstellung bei den wichtigsten internationalen Buchmessen in Frankfurt, Leipzig, Wien und London (hier intern.Lizenzhandel). Siehe besonders aber unter www.werkmeister-wolfgang.de , in diversen Presseveröffentlichungen, unter verschiedenen Blogs wie amblog.de, blog.de, blogger.com etc. und unter Google-Eingabe „ Raubeinkapitalismus, Finanzkrise, wohin führst du? „.