Dienstag, 29. Januar 2013

29.1.13 Die deutschen stürmen die Einkaufstempel


29.1.13 Der GfK-Konsumklimaindex steigt. Wenn wunderts, Zinsen unter dem Preisanstieg! Verlieren Sparguthaben so doch durch die schleichende Inflation täglich an Wert. Auch die Abgeltungssteuer und die Ungewissheit, wie es mit der Finanzkrise weiter geht, treiben die Deutschen in die Konsumtempel. Da werden tarifliche Aufbesserungen doch besser gleich mal wieder ausgegeben. Sicherheitshalber. Der Raubeinkapitalismus zeigt sein doppeltes Gesicht. Die Sparer sind die Dummen. Die Wirtschaft, aber auch alle Kreditnehmer einschließlich jener Schuldner der hochverschuldeten Staaten und alle Hypothekenschuldner freuts, wenn die Zinsen niedrig stehen. Jede Medaille im Leben hat 2 Seiten. Es gibt Gewinner und Verlierer. Wolfgang Werkmeister, Buchautor, Eschborn.
Über Ursachen und Auslöser von Krisen und seine möglichen Folgen nachzulesen in der Buchneuerscheinung: „ Raubeinkapitalismus, Finanzkrise, wohin führst du? „ von Wolfgang Werkmeister, bestellbar in jedem Buchgeschäft um die Ecke im 24-Stundenexpress oder im Online-Handel bei www.Hugendubel.de, www.Amazon.de, Thalia, Bertelsmann etc. In deutschsprachiger Ausführung weltweit lieferbar. Einfach und transparent geschrieben, fern ab von hochwissenschaftlichen Ansätzen, die von der breiten Bevölkerung eh nicht verstanden werden. Das Buch dient Schülern, Studenten, aber auch der breiten, wenig oder gar nicht geschulten Masse zum vernetzten Verstehen und letzten Endes zum Mitreden, wenn es um das richtige Kreuzchen an der Wahlurne oder in einer möglichen Volksabstimmung geht. Buchlesung u. Vorstellung bei den wichtigsten internationalen Buchmessen in Frankfurt, Leipzig, Wien und London. Siehe besonders aber unter www.werkmeister-wolfgang.de , diversen Presseveröffentlichungen, unter verschiedenen Blogs wie amblog.de, blog.de, blogger.com etc. und unter Google-Eingabe „ Raubeinkapitalismus, Finanzkrise, wohin führst du? „.